Milchstraße

Unsere Heimatgalaxie

Milchstraße

Milchstraße

Die Milchstraße im engeren Sinn ist die bandförmige Aufhellung am Nachthimmel, die als hervortretende Symmetrieebene des Milchstraßensystems nahezu längs eines Großkreises die Himmelskugel umspannt. Der Begriff steht im weiteren Sinn beziehungsweise in der Umgangssprache auch als abkürzende Bezeichnung für das gesamte Milchstraßensystem, auch Galaxis genannt. Dieses Sternensystem vom Typ einer Balkenspiralgalaxie ist die Heimat unseres Sonnensystems. Andere extragalaktische Sterneninseln werden Galaxien genannt. Den Namen Milchstraßensystem trägt unser Sternsystem nach der Milchstraße, die als freiäugige Innenansicht des Systems von der Erde aus wie ein quer über das Firmament gesetzter milchiger Pinselstrich erscheint. Dass dieses weißliche Band sich in Wirklichkeit aus Milliarden von Sternen zusammensetzt, wurde erst 1609 von Galileo Galilei erkannt, der die Erscheinung als Erster durch ein Fernrohr betrachtete. Heute sehen leider immer weniger Menschen das Milchstraßenband am Himmel. Schuld daran ist die Lichtverschmutzung, die eine Aufhellung des Nachthimmels, vor allen in den Großstätten, zur Folge hat. Daher ist es umso wichtiger sich der Milchstraße an dunklen Orten oder im Urlaub wieder bewusst zu werden - denn der Anblick ist wunderschön.

Das Band der Milchstraße erstreckt sich als unregelmäßig breiter, schwach milchig-heller Streifen über dem Firmament. Seine Erscheinung rührt daher, dass in ihm mit bloßem Auge keine Einzelsterne wahrgenommen werden, sondern eine Vielzahl lichtschwacher Sterne der galaktischen Scheibe und des Bulges (in Richtung des galaktischen Zentrums). Die beste Zeit um dieses Band zu beobachten sind die Monate Juni und Juli. Im Dezember und Januar kann die Milchstraße nicht oder nur sehr schlecht beobachtet werden, weil sich die Sonne zwischen dem Zentrum der Galaxis und der Erde befindet. Am Besten kann man das Band der Milchstraße von der Südhalbkugel aus beobachten. Gute Beobachtungsbedingungen sind bei klarer Luft und bei nur geringer Lichtverschmutzung durch künstliche Lichtquellen gegeben. Alle der maximal 6.000 mit bloßem Auge sichtbaren Sterne des Nachthimmels gehören zum Milchstraßensystem. Mit der Andromeda-Galaxie, dem Dreiecksnebel (M 33) und einigen anderen kleineren Galaxien bildet das Milchstraßensystem die Lokale Gruppe, wobei das Milchstraßensystem die massereichste Galaxie darunter ist, obwohl es nicht die größte Ausdehnung besitzt. In meinem Wohnort Grasberg kann man, im Gegensatz zu einer Großstadt wie Bremen, die Milchstraße mit bloßem Auge wahrnehmen. Daran kann man u.a. auch das Seeing, das die Bildunschärfe durch atmosphärische Störungen (Luftunruhe) bei der Beobachtung des Nachthimmels in der Astronomie) bezeichnet, erkennen bzw. testen. Die Milchstraße kann als Strichspur, nachgeführt oder als stehendes Bild (gestackt aus diversen Aufnahmen) aufgenommen werden. Hier findet man einige Beispiele, die auch zeigen, dass jedes Bild seine eigenen Reize besitzt. Auch wenn ich im Ausland unterwegs bin, versuche ich immer wieder in den Sommermonaten die Milchstraße zu beobachten und fotografisch zu erfassen.

  • Strichspur-Aufnahme am Lago Maggiore

    15.08.2021

    Feriolo (Baveno), Italien


  • Strichspur-Aufnahme am Lago Maggiore

    15.08.2021

    Feriolo (Baveno), Italien


  • Strichspur-Aufnahme Sa Bassa Plana

    28.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Strichspur-Aufnahme Sa Bassa Plana

    27.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Panorama der Milchstraße

    23.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Aufnahme der Milchstraße

    24.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Aufnahme der Milchstraße

    24.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Aufnahme der Milchstraße

    24.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Aufnahme der Milchstraße

    24.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Milchstraße mit Omega- und Adlernebel

    23.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Milchstraße mit Lagunen- und Trifidnebel

    23.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Strichspur-Aufnahme

    20.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Messier 24

    19.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Südliche Milchstraße

    12.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Milchstraße

    10.08.2020

    Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca


  • Region der Milchstraße bei Maspalomas

    24.10.2019

    Maspaplomas, Gran Canaria


  • Milchstraße mit Wolken

    21.10.2019

    Presa de las Ninas, Gran Canaria


  • Hintergrundsterne mit Wolken

    21.10.2019

    Presa de las Ninas, Gran Canaria


  • Region der Milchstraße

    21.10.2019

    Presa de las Ninas, Gran Canaria


  • Milchstraße mit Kohlensack und Kreuz des Südens

    02.07.2019

    San Augustin, Argentinien


  • Milchstraße mit Jupiter im Skorpion

    06.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Milchstraße mit Magellanschen Wolken

    06.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Milchstraßen-Panorama

    05.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Region der Milchstraße

    05.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Region der Milchstraße mit Jupiter und der Antares-Region

    05.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Region der Milchstraße mit hellem Jupiter im Zenit

    04.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Region der Milchstraße

    04.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Region der Milchstraße mit Garnelen-Nebel

    04.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Region der Milchstraße mit Katzenpfoten-Nebel

    04.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Region der Milchstraße oberhalb des Kohlensacks

    03.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Kohlensack-Region

    03.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Kohlensack Running-Chicken-Nebel

    03.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Südliche Milchstraße

    02.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Südlichstes Ende der Milchstraße

    02.06.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Dunkelwolke Kohlensack

    31.05.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Strichspur-Aufnahme

    28.05.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Milchstraße mit Jupiter im Sternbild Skorpion

    25.05.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Südliche Milchstraße mit Eta-Carina-Nebel

    25.05.2019

    Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)


  • Milchstraße unterhalb von Cassiopeia

    10.09.2018

    ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)


  • Milchstraße auf La Palma

    09.09.2018

    ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)


  • Milchstraße auf La Palma

    09.09.2018

    ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)


  • Strichspur-Aufnahme

    07.09.2018

    ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)


  • Komplette Milchstraße auf La Palma

    04.09.2018

    ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)


  • Messier 24

    04.09.2018

    ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)


  • Milchstraße um den Lagunen- und Trifidnebel

    04.09.2018

    ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)


  • Milchstraße mit diversen Messier-Objekten

    17.05.2018

    Tsampika-Strand bei Kolymbia (Rhodos)


  • Einzelaufnahme der Milchstraße

    17.05.2018

    Tsampika-Strand bei Kolymbia (Rhodos)


  • Milchstraße um Deneb

    20.10.2017

    Maspalomas (Gran Canaria), Spanien


  • Südlicher Teil der Milchstraße

    17.10.2017

    Maspalomas (Gran Canaria), Spanien


  • Milchstraße in den USA

    27.08.2017

    Whitefish beim Glacier Nationalpark, USA


  • Strichspur-Aufnahme

    22.08.2017

    Yellowstone Nationalpark, USA


  • Aufnahme der Milchstraße

    22.08.2017

    Yellowstone Nationalpark, USA


  • Strichspur-Aufnahme

    22.08.2017

    Yellowstone Nationalpark, USA


  • Aufnahme der Milchstraße

    22.08.2017

    Yellowstone Nationalpark, USA


  • Strichspur-Aufnahme

    22.08.2017

    Yellowstone Nationalpark, USA


  • Aufnahme der Milchstraße

    19.08.2017

    Hotsprings, USA


  • Aufnahme der Milchstraße

    18.08.2017

    Hotsprings, USA


  • Strichspur-Aufnahme

    27.05.2017

    Grasberg


  • Aufnahme der Milchstraße

    04.09.2016

    La Gaulette, Coteau Raffin (Mauritius)


  • Milchstraße im Sternbild Skorpion

    01.09.2016

    Cilaos (La Réunion)


  • Strichspur-Aufnahme

    30.08.2016

    Cilaos (La Réunion)


  • Strichspur-Aufnahme

    27.07.2016

    Puerto Naos (La Palma)


  • Milchstraße im kompletten Sternbild Skorpion

    25.07.2016

    Nachbarstrand von Puerto Naos (La Palma)


  • Milchstraße im Sternbild Kassiopeia

    17.07.2016

    Puerto Naos (La Palma)


  • Milchstraße mit Nordamerika-Nebel

    16.07.2016

    Puerto Naos (La Palma)


  • Milchstraße in Puerto Naos

    15.07.2016

    Puerto Naos (La Palma)


  • Milchstraße

    10.10.2015

    Sankt Andreasberg, Oberharz


  • Milchstraße

    10.10.2015

    Sankt Andreasberg, Oberharz


  • Milchstraße

    10.10.2015

    Sankt Andreasberg, Oberharz


  • Strichspur-Aufnahme

    18.08.2015

    Cala Santanyi, Mallorca (Spanien)


  • Milchstraße

    16.08.2015

    Cala Santanyi, Mallorca (Spanien)


  • Milchstraße

    16.08.2015

    Cala Santanyi, Mallorca (Spanien)


  • Panorama der Milchstraße

    13.08.2015

    Cala Santanyi, Mallorca (Spanien)


  • Panorama der Milchstraße

    12.08.2015

    Cala Santanyi, Mallorca (Spanien)


  • Milchstraße mit Nordamerika-Nebel

    24.12.2014

    St. Michael, Österreich


  • Milchstraße

    23.12.2014

    St. Michael, Österreich


  • Strichspur-Aufnahme

    21.12.2014

    St. Michael, Österreich


  • Milchstraße

    21.12.2014

    St. Michael, Österreich


  • Milchstraße

    22.08.2014

    Lanzarote (Cosa Teguise), Spanien


  • Milchstraße im Sternbild Cassiopeia

    01.01.2014

    St. Michael, Österreich


  • Milchstraße

    14.08.2013

    Grasberg


  • Milchstraße

    14.08.2013

    Grasberg


  • Milchstraße

    11.08.2013

    Grasberg


  • Milchstraße

    10.08.2013

    Grasberg


  • Milchstraße

    03.08.2013

    Grasberg


  • Milchstraße

    03.08.2013

    Grasberg


  • Milchstraße

    23.08.2012

    Sardinien, Italien


  • Milchstraße

    23.08.2012

    Sardinien, Italien


  • Milchstraße

    21.08.2012

    Sardinien, Italien


  • Milchstraße

    19.05.2012

    Page, USA


  • Milchstraße

    19.05.2012

    Page, USA


  • Milchstraße

    28.12.2011

    St. Michael, Österreich


  • Strichspur-Aufnahme

    28.12.2011

    St. Michael, Österreich


  • Milchstraße

    27.12.2011

    St. Michael, Österreich


  • Strichspur-Aufnahme

    23.12.2011

    St. Martin (St. Michael), Österreich


  • Milchstraße

    31.07.2011

    Yosemite Nationalpark, USA


  • Milchstraße

    21.07.2011

    Grand Canyon, USA


  • Strichspur-Aufnahme

    01.01.2011

    St. Michael, Österreich


  • Milchstraße

    13.07.2010

    Lago d' Idro, Italien


  • Strichspur-Aufnahme

    18.09.2009

    Wührden


Zweite Strichspuraufnahme am Lago Maggiore bei Baveno in Italien

Strichspuraufnahme am Lago Maggiore bei Feriolo (Baveno) in Italien. Die Aufnahmeserie musste mit kurzen Einzelbelichtungen durchgeführt werden, da die Lichtverschmutzung keine längeren Aufnahmen zuließ. Die beiden stärksten Strichspuren resultieren von Jupiter (Bildmitte) und Saturn (rechts oben). Im Hintergrund ist eine beleuchtete Seilbahn zu erkennen. In der Timelaps-Aufnahme sieht man beide Planeten über den Himmel wandern.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Canon Zoomobjektiv EF 24-70mm F2.8L II USM
Montierung: Stativ
Brennweite: 24 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 90Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: OWB-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 0
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 2 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 200
Gesamtbelichtungszeit: 6,5 min
Bortle-Skala: 4-5
Bearbeitungssoftware: Startrails 2.3, Photoshop Elements 2019
Ort: Feriolo, Baveno (Italien)
Aufnahmedatum: 15. August 2021
Strichspuraufnahme am Lago Maggiore bei Baveno in Italien

Strichspuraufnahme am Lago Maggiore bei Feriolo (Baveno) in Italien. Die Aufnahmeserie musste mit kurzen Einzelbelichtungen durchgeführt werden, da die Lichtverschmutzung keine längeren Aufnahmen zuließ. Die beiden stärksten Strichspuren resultieren von Jupiter (links) und Saturn (rechts). Ein Flugzeug, das in Richtung Mailand unterwegs ist, kann ebenfalls auf dem Bild erkannt werden. In der Timelaps-Aufnahme sieht man beide Planeten über den Himmel wandern.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Canon Zoomobjektiv EF 24-70mm F2.8L II USM
Montierung: Stativ
Brennweite: 24 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 90Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: OWB-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 0
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 2 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 67
Gesamtbelichtungszeit: 2 min
Bortle-Skala: 4-5
Bearbeitungssoftware: Startrails 2.3, Photoshop Elements 2019
Ort: Feriolo, Baveno (Italien)
Aufnahmedatum: 15. August 2021
Zweite Strichspuraufnahme an der Sa Bassa Plana

Zweite Aufnahme der Strichspur an der Sa Bassa Plana auf Mallorca mit Blick von unserem Balkon auf die Weinfelder. Es sind außerdem die Lichtglocken der entfernten Strandorte (u.a. befand sich geradeaus am Horizont der Ort Cala Pi) und ein paar Wolken am Horizont zu erkennen. Der dickste Strich am oberen Bildrand kommt von Mars.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 90D (nicht modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: kein
Dunkelbilder: 0
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 121
Gesamtbelichtungszeit: 2 Stunden
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: Startrails 2.0, Photoshop Elements 2019
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 28. August 2020, ab 3:27 Uhr
Strichspuraufnahme an der Sa Bassa Plana

Aufnahme der Strichspur an der Sa Bassa Plana auf Mallorca mit Blick von unserem Balkon auf die Weinfelder. Es sind außerdem die Lichtglocken der entfernten Strandorte (u.a. befand sich geradeaus am Horizont der Ort Cala Pi) sowie die aufgehende Sonne links im Bild zu erkennen. Der breiteste Strich rührt von Venus her, die morgens am Himmel stand.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 90D (nicht modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: kein
Dunkelbilder: 0
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 66
Gesamtbelichtungszeit: 33 min
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: Startrails 2.0, Photoshop Elements 2019
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 27. August 2020, ab 5:30 Uhr
Panorama der Milchstraße auf Mallorca, bestehend aus sechs Aufnahmereihen

Panorama der Milchstraße-Aufnahme auf Mallorca, bestehend aus sechs Aufnahmereihen. Das Bild zeigt die offenen Sternhaufen M6 und M7 auf der linken Seite, wandert dann weiter zum Lagunen- und Trifidnebel, geht über zum Omega- und Adlernebel, bis es beim Sternbild Fuchs endet. Besonders auffällig schwebt Jupiter über der Milchstraße. Nur Altair im rechten Bildabschnitt ist ansatzweise ähnlich auffällig. Besonders schön kommen die vielen Dunkelwolken rüber.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 60
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 78
Gesamtbelichtungszeit: 4 Stunden
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: DeepSkyStacker 4.2.5, Image Composite Editor 2.0.3, Photoshop CS6, Photoshop Elements 2019 und Topaz DeNoise AI 2.3.1
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 23. und 24. August 2020
Aufnahme der Milchstraße auf Mallorca bei der Sa Bassa Plana

Aufnahme der Milchstraße auf Mallorca bei der Sa Bassa Plana. Der Stern Altair ist nun unten links zu erkennen und damit die Ausläufer des Schwans. Das Bild zeigt daher hauptsächlich das Sternbild Pfeil (Sagitta) und Fuchs (Vulpecula). Man findet das Sternbild Pfeil zwischen dem Schwan und dem Adler. Es liegt inmitten des sternreichen Gebietes der Milchstraße und enthält den Kugelsternhaufen M71. Darüber ist das Sternbild Fuchs auszumachen, welches einige offene Sternhaufen enthält. Interessante Beobachtungsobjekte sind der planetarische Nebel M 27, der auf diesem Bild auch ganz klein zu erkennen ist, und die auffällige Sternkonstellation Collinder 399.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 12
Gesamtbelichtungszeit: 36 min
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: DeepSkyStacker 4.2.5, Photoshop CS6, Photoshop Elements 2019
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 24. August 2020
Aufnahme der Milchstraße auf Mallorca bei der Sa Bassa Plana

Aufnahme der Milchstraße auf Mallorca bei der Sa Bassa Plana. Auf dem Bild kann man große Teile des Sternbilds Adler erkennen. Links oben ist der Stern Altair zu sehen. Der Adler gehört mit Schwan und Leier zu den markantesten Sommersternbildern. Durch den auffallend hellen Hauptstern Altair, dem südlichen Eckpunkt des ausgedehnten Sommerdreieckes, kann er leicht am Sommer- und Herbsthimmel gefunden werden. Oberhalb und unterhalb von Altair liegen die hellen Sterne Tarazed und Alschain. Die drei Sterne bilden den Kopf des Adlers.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 13
Gesamtbelichtungszeit: 39 min
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: DeepSkyStacker 4.2.5, Photoshop CS6, Photoshop Elements 2019
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 24. August 2020
Aufnahme der Milchstraße auf Mallorca bei der Sa Bassa Plana

Aufnahme der Milchstraße auf Mallorca bei der Sa Bassa Plana. Abgebildet werden Teile des Sternbilds Schlange (Serpens) und Schild (Scutum). Der Schild ist ein kleines, unscheinbares Sternbild südlich des Adlers. Es liegt in der sternenreichen Milchstraße, weshalb man dort mehrere neblige Objekte, zwei offene Sternhaufen und einen Kugelhaufen entdecken kann. Die Schlange ist hingegen das einzige Sternbild am Himmel, das aus zwei nicht zusammenhängenden Teilen besteht. Die beiden Teile werden aus lang gezogenen Sternketten gebildet, die vom Schlangenträger unterbrochen werden. Der westliche Teil der Schlange wird als Serpens Caput (Schlange, Kopf), der östliche als Serpens Cauda (Schlange, Schwanz) bezeichnet. Der Kopf hat eine markante Dreiecksform.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 12
Gesamtbelichtungszeit: 36 min
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: DeepSkyStacker 4.2.5, Photoshop CS6, Photoshop Elements 2019
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 24. August 2020
Aufnahme der Milchstraße mit Omega- und Adlernebel

Aufnahme der Milchstraße mit Omega- und Adlernebel auf Mallorca bei der Sa Bassa Plana. Als weiteres Messier-Objekt ist M24 zu erkennen, ein sichtbarer Teil des Sagittarius-Arms der Milchstraße. Nach dem Aussehen der Sternwolke prägte Angelo Secchi (Vatikansternwarte) um 1850 den Namen Delle Caustiche. Außerdem prägnant auf dem Bild auszumachen ist unten links Jupiter.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 14
Gesamtbelichtungszeit: 42 min
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: DeepSkyStacker 4.2.5, Photoshop CS6, Photoshop Elements 2019
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 24. August 2020
Aufnahme der Milchstraße mit Omega- und Adlernebel

Aufnahme der Milchstraße mit Omega- und Adlernebel auf Mallorca bei der Sa Bassa Plana. Als weiteres Messier-Objekt ist M24 zu erkennen, ein sichtbarer Teil des Sagittarius-Arms der Milchstraße. Nach dem Aussehen der Sternwolke prägte Angelo Secchi (Vatikansternwarte) um 1850 den Namen Delle Caustiche. Außerdem prägnant auf dem Bild auszumachen ist Jupiter.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 13
Gesamtbelichtungszeit: 39 min
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: DeepSkyStacker 4.2.5, Photoshop CS6, Photoshop Elements 2019
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 23. August 2020
Aufnahme der Milchstraße mit Lagunen- und Trifidnebel

Aufnahme der Milchstraße mit Lagunen- und Trifidnebel auf Mallorca bei der Sa Bassa Plana. Als weitere Messier-Objekte sind die offenen Sternhaufen M6 und M7 auf dem Bild unten zu erkennen.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 14
Gesamtbelichtungszeit: 42 min
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: DeepSkyStacker 4.2.5, Photoshop CS6, Photoshop Elements 2019 und Topaz DeNoise AI 2.3.1
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 23. August 2020
Strichspur-Aufnahme an der Sa Bassa Plana

Aufnahme einer Strichspur an der Sa Bassa Plana auf Mallorca mit Blick auf die Weinfelder und die Milchstraße im rechten Bildabschnitt. Es sind außerdem die Lichtglocken der entfernten Strandorte (u.a. befand sich geradeaus am Horizont der Ort Cala Pi) sowie von einem Leuchtturm zu erkennen. Der breiteste Strich rührte von Jupiter her, der etwas oberhalb von Saturn verfolgt wurde.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 90D (nicht modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: kein
Dunkelbilder: 0
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 91
Gesamtbelichtungszeit: 45 min
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: Startrails 2.0, Photoshop Elements 2019 und Topaz DeNoise AI 2.3.0
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 20. August 2020
Messier 24, sichtbarer Teil des Sagittarius-Arms der Milchstraße

Messier 24 ist ein sichtbarer Teil des Sagittarius-Arms der Milchstraße. Nach dem Aussehen der Sternwolke prägte Angelo Secchi (Vatikansternwarte) um 1850 den Namen "Delle Caustiche". Heute wird sie meist kleine Sagittarius-Wolke genannt. Charles Messier hielt die sehr kompakt erscheinende Wolke 1764 für einen Sternhaufen und nahm sie deshalb in seinen Nebelkatalog auf. Auf der linken Seite ist der offene Sternhaufen M25 (IC 4725) zu erkennen, der im Jahr 1745 von Jean-Philippe Loys de Chéseaux entdeckt wurde. Am oberen Bildrand ist der offene Sternhaufen M18 (NGC 6613) ebenfalls zu sehen. In ihm befinden sich zahlreiche helle, blaue Riesensterne. Der Haufen wird auf ein Alter von 30 Millionen Jahre geschätzt. Charles Messier entdeckte M18 im Jahr 1764.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Canon EF 200mm f/2.8L II USM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 200 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Cuzdi-Maske
Autoguiding: kein
Filter: kein
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 2 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 42 min
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: DeepSkyStacker 4.2.5, Photoshop CS6 und Photoshop Elements 2019
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 19. August 2020
Südliche Milchstraße bis hinauf zum Nordamerikanebel

Südliche Milchstraße bis hinauf zum Nordamerikanebel auf Mallorca in den Weinfeldern des Weinguts Sa Bassa Plana. Perseiden-Hochzeit, weshalb versucht wurde einzelne Sternschnuppen mit auf die Aufnahme zu bekommen. Leider in dieser Serie ohne Erfolg, obwohl in dieser Nacht 13 Perseiden gezählt werden konnten.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 1 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 6
Gesamtbelichtungszeit: 6 min
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: DeepSkyStacker 4.2.3 und Photoshop CS6
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 12. August 2020
Milchstraße auf Mallorca in den Weinfeldern

Milchstraße auf Mallorca in den Weinfeldern des Weinguts Sa Bassa Plana. Nicht nachgeführte kurz belichtete Aufnahme am ersten Abend.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 90D (nicht modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglas-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 0
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 10 sec
ISO: 3.200 ASA
Bildanzahl: 14
Gesamtbelichtungszeit: 140 sec
Bortle-Skala: 2-3
Bearbeitungssoftware: Sequator 1.5.5 und Photoshop Elements 2019
Ort: Sa Bassa Plana, Llucmajor, Mallorca
Aufnahmedatum: 10. August 2020
Region der Milchstraße bei Maspalomas bei schlechten Sichtverhältnissen

Region der Milchstraße bei Maspalomas, bei schlechten Sichtverhältnissen (relativ viel Dunst in der Luft) und Luftverschmutzung durch die Landstraße und den nahegelegenden Touristenort Maspalomas. Trotzdem ließ sich die Milchstraße auf Einzelbildern nachweisen und die Gradienten entfernen. Es lässt sich gut der Nordamerikan- und der Schmetterlingsnebel erkennen. Des Weiteren kann man auch den Cirrusnebelkomplex unterhalb dieser Nebel erahnen.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 7
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 15
Gesamtbelichtungszeit: 45 min
Bortle-Skala: 4
Ort: Maspaplomas, Gran Canaria
Aufnahmedatum: 24. Oktober 2019
Milchstraße mit Wolken als Strichspur-Aufnahme am Stausee Presa de las Ninas

Milchstraße mit Wolken als Aufnahme der Strichspur am Stausee Presa de las Ninas in ca. 1.000 m Höhe auf Gran Canaria. Im Hintergrund erkennt man mittig im Bild einen recht großen und alter Baum, der den Namen Casandra trägt. Die alte Kiefer ist ungefähr vierhundert Jahre alt.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 90D (unmodifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 0
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 15 sec
ISO: 3.200 ASA
Bildanzahl: 12
Gesamtbelichtung: 3 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Presa de las Ninas, Gran Canaria
Aufnahmedatum: 21. Oktober 2019
Hintergrundsterne mit Wolken am Stausee Presa de las Ninas

Hintergrundsterne mit Wolken am Stausee Presa de las Ninas und drei Bäumen im Vordergrund auf Gran Canaria.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 90D (unmodifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 0
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 15 sec
ISO: 3.200 ASA
Bildanzahl: 1
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Presa de las Ninas, Gran Canaria
Aufnahmedatum: 21. Oktober 2019
Region der Milchstraße am Stausee Presa de las Ninas

Region der Milchstraße am Stausee Presa de las Ninas in fast 1000 m Höhe aufgenommen. Möglichst weit weg von der Lichtverschmutzung der Küstenstädte. Neben dem Nordamerika- und Pelikannebel, sind auch der Schmetterlingsnebel und der offener Cluster IC 1396 mit seinem Emssionsnebel im Sternbild Cepheus zu erkennen. Der Mond war bereits untergegangen und es zogen immer mal wieder leichte Wolken durch das Bild.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbilder: 12
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 13
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Presa de las Ninas, Gran Canaria
Aufnahmedatum: 21. Oktober 2019
Milchstraße mit Kohlensack, Kreuz des Südens, Eta-Carina-Nebel und diversen Dunkelwolken

Milchstraße mit Kohlensack, Kreuz des Südens, Eta-Carina-Nebel und diversen Dunkelwolken bei San Augustin in der Steppe von Argentinien. Am selben Tag der Totalen Sonnenfinsternis aufgenommen. Den Chicken-Running-Nebel kann man erahnen und Jupiter ebenfalls gut ausmachen.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 11
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 2 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 34
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bortle-Skala: 1
Ort: San Augustin, Argentinien
Aufnahmedatum: 02. Juli 2019
Milchstraße mit Jupiter im Skorpion und dem australischen Emu

Milchstraße mit Jupiter im Skorpion und dem australischen Emu auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 06. Juni 2019
Milchstraße mit den beiden Magellanschen Wolken

Milchstraße mit den beiden Magellanschen Wolken auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 06. Juni 2019
Milchstraßen-Panorama von Südafrika, bestehend aus 9 Aufnahmen

Milchstraßen-Panorama aus 9 Aufnahmen der südlichen Regionen auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 38-40 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 0
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 190
Gesamtbelichtungszeit: 9,5 Stunden
Bearbeitungssoftware: Image Composite Editor 2.0.3 und Photoshop Elements 2019
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 02.-05. Juni 2019
Region der Milchstraße nördlich vom Lagunennebel

Region der Milchstraße nördlich vom Lagunennebel auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 28 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 20
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bearbeitungssoftware: Photoshop CS6 und PixInsight 1.8.6
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 05. Juni 2019
Region der Milchstraße mit Jupiter und der Antares-Region

Region der Milchstraße mit Jupiter und der Antares-Region sowie mit Lagunen- und Trifidnebel auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 28 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bearbeitungssoftware: Photoshop CS6 und PixInsight 1.8.6
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 05. Juni 2019
Region der Milchstraße mit hellem Jupiter im Zenit

Region der Milchstraße mit hellem Jupiter im Zenit und Lagunen- und Trifidnebel sowie Adler- und Omeganebel auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 38 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bearbeitungssoftware: Photoshop CS6 und PixInsight 1.8.6
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 04. Juni 2019
Region der Milchstraße mit Garnelen-Nebel, Katzenpfotennebel und Hummernebel

Region der Milchstraße mit Garnelen-Nebel, Katzenpfotennebel und Hummernebel sowie dem hellen Jupiter im Zenit auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus. Links unten kommt bereits der Lagunennebel ins Bild.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 38 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bearbeitungssoftware: Photoshop CS6 und PixInsight 1.8.6
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 04. Juni 2019
Region der Milchstraße mit Garnelen-Nebel, Katzenpfotennebel und Hummernebel

Region der Milchstraße mit Garnelen-Nebel, Katzenpfotennebel und Hummernebel auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus. Links unten kommt bereits der Lagunennebel ins Bild.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 38 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bearbeitungssoftware: Photoshop CS6 und PixInsight 1.8.6
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 04. Juni 2019
Region der Milchstraße mit Katzenpfotennebel, Garnelen-Nebel und NGC 6164

Region der Milchstraße mit Katzenpfotennebel (links unten), dem Garnelen-Nebel und NGC 6164 auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 38 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bearbeitungssoftware: Photoshop CS6 und PixInsight 1.8.6
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 04. Juni 2019
Region der Milchstraße oberhalb des Kohlensacks

Region der Milchstraße oberhalb des Kohlensacks auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 38 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bearbeitungssoftware: Photoshop CS6 und PixInsight 1.8.6
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 03. Juni 2019
Kohlensack-Region mit oberem nördlichen Teil

Kohlensack-Region mit oberem nördlichen Teil auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 38 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bearbeitungssoftware: Photoshop CS6 und PixInsight 1.8.6
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 03. Juni 2019
Kohlensack mit Eta-Carina- und Running-Chicken-Nebel

Kohlensack mit Eta-Carina- und Running-Chicken-Nebel auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 38 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bearbeitungssoftware: Photoshop CS6 und PixInsight 1.8.6
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 03. Juni 2019
Südliche Milchstraße mit Eta-Carina- und Running-Chicken-Nebel

Südliche Milchstraße mit Eta-Carina- und Running-Chicken-Nebel auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 40 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 8
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bearbeitungssoftware: Photoshop CS6 und PixInsight 1.8.6
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 02. Juni 2019
Südlichstes Ende der Milchstraße mit dem falschen Kreuz des Südens

Südlichstes Ende der Milchstraße mit dem falschen Kreuz des Südens auf der Kripotib-Farm in Namibia von meinem Beobachtungsplatz aus.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 40 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 8
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 21
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bearbeitungssoftware: Photoshop CS6 und PixInsight 1.8.6
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 02. Juni 2019
Dunkelwolke Kohlensack mit Sternbild Kreuz des Südens

Dunkelwolke Kohlensack mit Sternbild Kreuz des Südens. Der Kohlensack ist am Südhimmel die bekannteste Dunkelwolke am Himmel und steht zwischen den Sternbildern Kreuz des Südens, Zentaur und Fliege. Er ist von einer sehr sternenreichen Gegend umgeben. Die Ureinwohner Australien bezeichnen die Dunkelwolken vom Sternbild Schild im Norden bis hinunter zum Kohlensack auch als Emu - mit dem Kohlensack als Kopf.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 30
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 2 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 30
Gesamtbelichtungszeit: 1,5 Stunden
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 31. Mai 2019
Strichspur-Aufnahme auf der Kripotib-Farm in Namibia

Aufnahme der Strichspur auf der Kripotib-Farm in Namibia mit Blick von meiner Beobachtungsplattform auf die Milchstraße mit den beiden Magellanschen Wolken. Vermittelt einen Eindruck wie hell die Milchstraße in Südafrika ist und dass sie in der Lage ist Schatten werfen zu lassen.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 0
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 310
Gesamtbelichtungszeit: 2,5 Stunden
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 28. Mai 2019
Milchstraße mit Jupiter im Sternbild Skorpion

Milchstraße mit Jupiter im Sternbild Skorpion auf der Kripotib-Farm in Namibia am Südsternhimmel mit diversen Dunkelwolken und HII-Regionen.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 2 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 31
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 25. Mai 2019
Südliche Milchstraße mit der großen HII-Region Eta-Carina

Südliche Milchstraße mit der großen HII-Region Eta-Carina, dem Kohlensack und dem Kreuz des Südens.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 0
Biasframes: 0
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 2 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 41
Gesamtbelichtungszeit: 1,5 Stunden
Bortle-Skala: 1(+)
Ort: Kiripotib-Astrofarm, Namibia (Südafrika)
Aufnahmedatum: 25. Mai 2019
Himmelsaufnahme unterhalb von Cassiopeia mit dem Emissionsnebel Pacman (NGC 281)

Himmelsaufnahme unterhalb von Cassiopeia mit dem kleinen Emissionsnebel Pacman (NGC 281), neben den Ausläufern der Milchstraße bei immer noch hoher Sternendichte.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Fokussierung: Live-View (manuell)
Autoguiding: kein
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbilder: 10
Flatframes: 10
Biasframes: 10
Dithering: kein
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 36
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde und 47 min
Bortle-Skala: 2
Ort: ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)
Aufnahmedatum: 10. September 2018
Aufnahme der Milchstraße auf der ATHOS-Farm auf La Palma

Aufnahme der Milchstraße auf der ATHOS-Farm auf La Palma mit Blick von einer der Beobachtungsplätze. Im Vordergrund ist ein Pentax-Teleskop auf einer EQ6-Montierung zu sehen. Durch das Fisheye-Objektiv kommen ebenfalls weitere Bäume oberhalb des Bildes bei der Belichtung mit ins Bild.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbild: 0
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 12
Gesamtbelichtungszeit: 36 min
Bortle-Skala: 2
Ort: ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)
Aufnahmedatum: 09. September 2018
Aufnahme der Milchstraße auf der ATHOS-Farm auf La Palma

Aufnahme der Milchstraße auf der ATHOS-Farm auf La Palma mit Blick von einer der Beobachtungsplätze. Im Vordergrund sind zwei Teleskope auf zwei verschiedenen Montierungen auszumachen, die gerade auf ein Objekt am Nachthimmel nachführen.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbild: 0
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 8
Gesamtbelichtungszeit: 24 min
Bortle-Skala: 2
Ort: ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)
Aufnahmedatum: 09. September 2018
Strichspur-Aufnahme auf der ATHOS-Farm auf La Palma

Aufnahme der Strichspur auf der ATHOS-Farm auf La Palma mit Blick von einer der Beobachtungsplätze auf den gegenüberliegenden Hügel mit der Anfahrtsstraße.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbild: 0
Belichtung pro Bild: 1 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 180
Gesamtbelichtungszeit: 3 Stunden
Bortle-Skala: 1
Ort: ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)
Aufnahmedatum: 07. September 2018
Komplette Milchstraße mit diversen Dunkelwolken auf La Palma

Komplette Milchstraße mit diversen Dunkelwolken auf La Palma bei Puntagorda mit Mars als linker hellster "Stern".

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbild: 5
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 400 ASA
Bildanzahl: 5
Gesamtbelichtungszeit: 15 min
Bortle-Skala: 1
Ort: ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)
Aufnahmedatum: 04. September 2018
Messier 24 - sichtbarer Teil des Sagittarius-Arms

Messier 24 ist ein sichtbarer Teil des Sagittarius-Arms der Milchstraße in der Nähe des Adlernebels auf La Palma bei Puntagorda. Charles Messier hielt die sehr kompakt erscheinende Wolke im Jahr 1764 für einen Sternhaufen und nahm ihn deshalb in seinen Nebelkatalog auf. Dies ist ein Ausschnitt des vorherigen Bilds.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbild: 10
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 400 ASA
Bildanzahl: 13
Gesamtbelichtungszeit: 39 min
Bortle-Skala: 1
Ort: ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)
Aufnahmedatum: 04. September 2018
Milchstraße um den Lagunen- und Trifidnebel

Milchstraße um den Lagunen- und Trifidnebel mit diversen Dunkelwolken auf La Palma bei Puntagorda.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbild: 10
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 400 ASA
Bildanzahl: 13
Gesamtbelichtungszeit: 39 min
Bortle-Skala: 1
Ort: ATHOS-Astrofarm, Puntagorda (La Palma)
Aufnahmedatum: 04. September 2018
Milchstraße um den Lagunennebel und M16/M17

Milchstraße um den Lagunennebel und M16/M17 herum mit diversen Dunkelwolken auf Rhodos um 3 Uhr morgens. Ebenfalls gut zu erkennen ist der Katzenpfotennebel (ganz rechts).

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 6
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 6
Gesamtbelichtungszeit: 18 min
Bortle-Skala: 2
Ort: Tsampika-Strand bei Kolymbia (Rhodos)
Aufnahmedatum: 17. Mai 2018
Einzelaufnahme der Milchstraße am Tsampika-Strand auf Rhodos

Einzelaufnahme der Milchstraße am Tsampika-Strand auf Rhodos vom Sternbild Schwan bis zum Skorpion. Gut zu erkennen sind hier auch die Planeten Mars (Mitte unten), Saturn (im Milchstraßenband bei M8) und Jupiter (oben rechts).

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 0
Belichtung pro Bild: 90 sec
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 1
Bortle-Skala: 2
Ort: Tsampika-Strand bei Kolymbia (Rhodos)
Aufnahmedatum: 17. Mai 2018
Milchstraße um Deneb auf Maspalomas (Gran Canaria)

Milchstraße um Deneb auf Maspalomas (Gran Canaria), nahe der Weltraumbeobachtungsstation INTA.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 15
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 14
Gesamtbelichtungszeit: 42 min
Bortle-Skala: 3-4
Ort: Maspalomas (Gran Canaria), Spanien
Aufnahmedatum: 20. Oktober 2017
Südlicher Teil der Milchstraße auf Maspalomas (Gran Canaria)

Südlicher Teil der Milchstraße auf Maspalomas (Gran Canaria), nahe der Weltraumbeobachtungsstation INTA. Der Einfluss von Calima war noch vorhanden. Zusätzlich störte die Lichtverschmutzung der nahen Ortschaften und Autofahrer an der nahgelegenen Straße, die immer wieder durch das Bild fuhren.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 13
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 20
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bortle-Skala: 3-4
Ort: Maspalomas (Gran Canaria), Spanien
Aufnahmedatum: 17. Oktober 2017
Strichspur-Aufnahme der Milchstraße bei Whitefish beim Glacier-Nationalpark (USA)

Strichspur-Aufnahme der Milchstraße bei Whitefish beim Glacier-Nationalpark, USA.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 14
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 1600 ASA
Bildanzahl: 71
Gesamtbelichtungszeit: 35 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Whitefish beim Glacier Nationalpark, USA
Aufnahmedatum: 27. August 2017
Strichspur-Aufnahme der Milchstraße im Yellostone Nationalpark (USA)

Strichspur-Aufnahme der Milchstraße im Yellostone Nationalpark, USA.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 12
Belichtung pro Bild: 1 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 71
Gesamtbelichtungszeit: 71 min
Bortle-Skala: 1
Ort: Yellowstone Nationalpark, USA
Aufnahmedatum: 22. August 2017
Aufnahme der Milchstraße im Yellostone Nationalpark (USA)

Aufnahme der Milchstraße im Yellostone Nationalpark, USA.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 12
Belichtung pro Bild: 1 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 46
Gesamtbelichtungszeit: 46 min
Bortle-Skala: 1
Ort: Yellowstone Nationalpark, USA
Aufnahmedatum: 22. August 2017
Strichspur-Aufnahme der Milchstraße im Yellostone Nationalpark (USA)

Strichspur-Aufnahme der Milchstraße im Yellostone Nationalpark, USA.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 12
Belichtung pro Bild: 1 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 46
Gesamtbelichtungszeit: 46 min
Bortle-Skala: 1
Ort: Yellowstone Nationalpark, USA
Aufnahmedatum: 22. August 2017
Aufnahme der Milchstraße im Yellostone Nationalpark (USA)

Aufnahme der Milchstraße im Yellostone Nationalpark, USA.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 12
Belichtung pro Bild: 1 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 100
Gesamtbelichtungszeit: 100 min
Bortle-Skala: 1
Ort: Yellowstone Nationalpark, USA
Aufnahmedatum: 22. August 2017
Strichspur-Aufnahme der Milchstraße im Yellostone Nationalpark (USA)

Strichspur-Aufnahme der Milchstraße im Yellostone Nationalpark, USA.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 12
Belichtung pro Bild: 1 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 215
Gesamtbelichtungszeit: 215 min
Bortle-Skala: 1
Ort: Yellowstone Nationalpark, USA
Aufnahmedatum: 22. August 2017
Aufnahme der Milchstraße in Hotsprings (USA)

Aufnahme der Milchstraße in Hotsprings, USA.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 21 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 6
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 12
Gesamtbelichtungszeit: 36 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Hotsprings, USA
Aufnahmedatum: 19. August 2017
Aufnahme der Milchstraße in Hotsprings (USA)

Aufnahme der Milchstraße in Hotsprings, USA.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 6
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 19
Gesamtbelichtungszeit: 1 Stunde
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Hotsprings, USA
Aufnahmedatum: 18. August 2017
Aufnahme der Milchstraße über unserem Haus in Grasberg

Aufnahme der Milchstraße über unserem Haus in Grasberg.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 0
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 60
Gesamtbelichtungszeit: 30 min
Bortle-Skala: 3-4
Ort: Grasberg
Aufnahmedatum: 27. Mai 2017
Aufnahme der Milchstraße auf Mauritius

Aufnahme der Milchstraße von der Dachterasse des Apartments auf Mauritius.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Boden
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: OWB-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 0
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 1
Bortle-Skala: 2-3
Ort: La Gaulette, Coteau Raffin (Mauritius)
Aufnahmedatum: 04. September 2016
Milchstraße im kompletten Sternbild Skorpion auf La Réunion

Milchstraße im kompletten Sternbild Skorpion in dem Bergdorf Cilaos, das im Talkessel "Cirque de Cilaos" im Zentrum der Insel La Réunion liegt.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 3
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 13
Ort: Cilaos (La Réunion)
Gesamtbelichtungszeit: 39 min
Bortle-Skala: 1
Aufnahmedatum: 01. September 2016
Strichspur-Aufnahme des Südsternhimmel auf La Réunion

Strichspur-Aufnahme des Südsternhimmel mit Blick auf die eigene Unterkunft in dem Bergdorf Cilaos, das im Talkessel "Cirque de Cilaos" im Zentrum der Insel La Réunion auf der Südseite des "Massif du Piton des Neiges" liegt, gegen 4 Uhr morgens.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 0
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 157
Ort: Cilaos (La Réunion)
Gesamtbelichtungszeit: 80 min
Bortle-Skala: 1
Aufnahmedatum: 30. August 2016
Strichspur-Aufnahme mit Blick auf Puerto Naos

Aufnahme der Strichspur mit Blick auf Puerto Naos, direkt vom Balkon des Hotels Sol La Palma morgens gegen 3 Uhr aufgenommen.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/4,0
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 0
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 200 ASA
Bildanzahl: 164
Gesamtbelichtungszeit: 82 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Puerto Naos (La Palma)
Aufnahmedatum: 27. Juli 2016
Milchstraße im kompletten Sternbild Skorpion

Milchstraße im kompletten Sternbild Skorpion bei Puerto Naos auf La Palma, welches nur in sehr südlichen Regionen erfassbar ist, und den Planeten Mars (rechts) und Saturn (oberhalb vom Kopf des Skorpions) mit im Bild.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 8
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 14
Gesamtbelichtungszeit: 70 min
Bortle-Skala: 1-2
Ort: Nachbarstrand von Puerto Naos (La Palma)
Aufnahmedatum: 25. Juli 2016
Milchstraße im Sternbild Kassiopeia in Puerto Naos

Milchstraße im Sternbild Kassiopeia in Puerto Naos, direkt vom Balkon des Hotels Sol La Palma morgens gegen 6 Uhr aufgenommen.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 5
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 5
Gesamtbelichtungszeit: 25 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Puerto Naos (La Palma)
Aufnahmedatum: 17. Juli 2016
Milchstraße mit Nordamerikanebel NGC 7000

Milchstraße mit Nordamerikanebel NGC 7000 und mittig dem Cocoon-Nebel (IC 5146) in Puerto Naos, direkt vom Balkon des Hotels Sol La Palma morgens um 5 Uhr aufgenommen.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 3
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 18
Ort: Puerto Naos (La Palma)
Gesamtbelichtungszeit: 1,5 Stunden
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Puerto Naos (La Palma)
Aufnahmedatum: 16. Juli 2016
Milchstraße in Puerto Naos auf La Palma

Milchstraße in Puerto Naos, direkt vom Balkon des Hotels Sol La Palma morgens um 4 Uhr aufgenommen, unter nicht optimalen Seeing-Bedingungen.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 3
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 7
Gesamtbelichtungszeit: 35 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Puerto Naos (La Palma)
Aufnahmedatum: 15. Juli 2016
Milchstraße bei der Sternwarte Sankt Andreasberg

Milchstraße bei der Sternwarte Sankt Andreasberg am Internationalen Haus Sonnenberg im Harz.

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 4
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 17
Gesamtbelichtungszeit: 51 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Sankt Andreasberg, Oberharz
Aufnahmedatum: 10. Oktober 2015
Milchstraße bei der Sternwarte Sankt Andreasberg

Milchstraße bei der Sternwarte Sankt Andreasberg am Internationalen Haus Sonnenberg im Harz.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: 4
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 6
Gesamtbelichtungszeit: 30 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Sankt Andreasberg, Oberharz
Aufnahmedatum: 10. Oktober 2015
Milchstraße bei der Sternwarte Sankt Andreasberg

Milchstraße bei der Sternwarte Sankt Andreasberg am Internationalen Haus Sonnenberg im Harz.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter von Astronomik
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 3
Gesamtbelichtungszeit: 15 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Sankt Andreasberg, Oberharz
Aufnahmedatum: 10. Oktober 2015
Strichspur-Aufnahme der Milchstraße über dem Felsentor auf Mallorca

Strichspur-Aufnahme der Strichspur der Milchstraße über dem Felsentor "Es Pontàs" bei Cala Santanyi mit Sternkreiszeichen Schütze und Skorpion.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ ohne Nachführung
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700D (unmodifiziert)
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 161
Gesamtbelichtungszeit: 80 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Cala Santanyi, Mallorca (Spanien)
Aufnahmedatum: 18. August 2015
Milchstraße im Schützen mit dem Lagunen- und Trifidnebel

Milchstraße im Schützen mit dem Lagunennebel (M8), Trifidnebel (M20), offener Sternhaufen M7 im Skorpion (zentral unten) und dem Schmetterlingshaufen M6 im Ostteil des Sternbilds Skorpion.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700D (unmodifiziert)
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbild: 7
Belichtung pro Bild: 2 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 22
Gesamtbelichtungszeit: 51 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Cala Santanyi, Mallorca (Spanien)
Aufnahmedatum: 16. August 2015
Milchstraße über dem Felsentor Es Pontàs

Milchstraße über dem Felsentor "Es Pontàs" bei Cala Santanyi.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700D (unmodifiziert)
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbild: 7
Belichtung pro Bild: 2 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 6
Gesamtbelichtungszeit: 12 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Cala Santanyi, Mallorca (Spanien)
Aufnahmedatum: 16. August 2015
Panorama der Milchstraße auf Mallorca bei Santanyi

Panorama der Milchstraße auf Mallorca bei Santanyi.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700D (unmodifiziert)
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbild: 3
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 400 ASA
Bildanzahl: 9
Gesamtbelichtungszeit: 45 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Cala Santanyi, Mallorca (Spanien)
Aufnahmedatum: 13. August 2015
Panorama der Milchstraße auf Mallorca bei Santanyi

Panorama der Milchstraße auf Mallorca bei Santanyi.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700D (unmodifiziert)
Filter: Klarglasfilter von Astronomik
Dunkelbild: 4
Belichtung pro Bild: 3 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 10
Gesamtbelichtungszeit: 30 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Cala Santanyi, Mallorca (Spanien)
Aufnahmedatum: 12. August 2015
Milchstraße mit Nordamerikanebel (NGC 7000)

Milchstraße mit Nordamerikanebel (NGC 7000) in den Alpen (Österreich).

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter Astronomik
Dunkelbild: 3
Belichtung pro Bild: 4 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 7
Gesamtbelichtungszeit: 28 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: St. Michael, Österreich
Aufnahmedatum: 24. Dezember 2014
Milchstraße in den Alpen

Milchstraße in den Alpen.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter Astronomik
Dunkelbild: 5
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 22
Gesamtbelichtungszeit: 110 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: St. Michael, Österreich
Aufnahmedatum: 23. Dezember 2014
Strichspur-Aufnahme der Milchstraße in den Alpen

Strichspur-Aufnahme der Milchstraße in den Alpen mit aufgehendem Jupiter (links unten am Bildrand).

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ ohne Nachführung
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter Astronomik
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 5
Gesamtbelichtungszeit: 25 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: St. Michael, Österreich
Aufnahmedatum: 21. Dezember 2014
Milchstraße in den Alpen

Milchstraße in den Alpen.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter Astronomik
Dunkelbild: 3
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 7
Gesamtbelichtungszeit: 35 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: St. Michael, Österreich
Aufnahmedatum: 21. Dezember 2014
Ausschnitt der Milchstraße

Ausschnitt der Milchstraße am hell erleuchteten Ort Cosa Teguise (Sicht vom Balkon des Appartments).

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 700D (unmodifiziert)
Filter: Klarglas-Filter Astronomik
Dunkelbild: 11
Belichtung pro Bild: 15 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 40
Gesamtbelichtungszeit: 10 min
Bortle-Skala: 3-4
Ort: Lanzarote (Cosa Teguise), Spanien
Aufnahmedatum: 22. August 2014
Ausschnitt der Milchstraße im Sternbild Cassiopeia

Ausschnitt der Milchstraße im Sternbild Cassiopeia mit Emssionsnebel IC 1848 (rechts im Bild).

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: CLS-Filter Astronomik
Dunkelbild: 3
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 13
Gesamtbelichtungszeit: 65 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: St. Michael, Österreich
Aufnahmedatum: 01. Januar 2014
Ausschnitt der Milchstraße im Schwan

Ausschnitt der Milchstraße im Schwan mit Nordamerikanebel NGC7000 und IC5067, IC1318.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: kein
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 1
Bortle-Skala: 3-4
Ort: Grasberg
Aufnahmedatum: 14. August 2013
Ausschnitt der Milchstraße im Schwan

Ausschnitt der Milchstraße im Schwan mit dem Nordamerikanebel NGC 7000.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: kein
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 1
Bortle-Skala: 3-4
Ort: Grasberg
Aufnahmedatum: 14. August 2013
Ausschnitt der Milchstraße im Schwan mit NGC 7000

Ausschnitt der Milchstraße im Schwan mit Nordamerikanebel NGC 7000.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 50 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: kein
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 1
Bortle-Skala: 3-4
Ort: Grasberg
Aufnahmedatum: 11. August 2013
Ausschnitt der Milchstraße im Schwan mit NGC 7000

Ausschnitt der Milchstraße im Schwan mit Nordamerikanebel NGC 7000.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 17 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: kein
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 5 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 1
Bortle-Skala: 3-4
Ort: Grasberg
Aufnahmedatum: 10. August 2013
Ausschnitt der Milchstraße

Ausschnitt der Milchstraße mit Schmetterlingsnebel.

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: kein
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 2 min
ISO: 400 ASA
Bildanzahl: 8
Gesamtbelichtungszeit: 16 min
Bortle-Skala: 3-4
Ort: Grasberg
Aufnahmedatum: 03. August 2013
Panorama der Milchstraße im Schwan mit NGC 7000

Panorama der Milchstraße im Schwan mit Nordamerikanebel NGC 7000.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: kein
Dunkelbild: 1
Belichtung pro Bild: 2 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 8
Gesamtbelichtungszeit: 16 min
Bortle-Skala: 3-4
Ort: Grasberg
Aufnahmedatum: 03. August 2013
Ausschnitt der Milchstraße in Italien

Ausschnitt der Milchstraße in Italien.

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: kein
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 2 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 4
Gesamtbelichtungszeit: 8 min
Bortle-Skala: 3
Ort: Sardinien, Italien
Aufnahmedatum: 23. August 2012
Ausschnitt der Milchstraße

Ausschnitt der Milchstraße mit dem Schmetterlingsnebel.

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: kein
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 2 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 1
Bortle-Skala: 3
Ort: Sardinien, Italien
Aufnahmedatum: 23. August 2012
Ausschnitt der Milchstraße in Italien

Ausschnitt der Milchstraße im Schwan mit Nordamerikanebel NGC 7000.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ mit AstroTrac TT320X-AG
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: kein
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 4 min
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 4
Gesamtbelichtungszeit: 16 min
Bortle-Skala: 3
Ort: Sardinien, Italien
Aufnahmedatum: 21. August 2012
Panorama der Milchstraße in den USA

Panorama der Milchstraße in den USA.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: kein
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 16
Gesamtbelichtungszeit: 8 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Page, USA
Aufnahmedatum: 19. Mai 2012
Ausschnitt der Milchstraße im Schwan mit NGC 7000

Ausschnitt der Milchstraße im Schwan mit Nordamerikanebel NGC 7000.

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: kein
Dunkelbild: kein
Belichtung pro Bild: 15 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 32
Gesamtbelichtungszeit: 8 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: Page, USA
Aufnahmedatum: 19. Mai 2012
Ausschnitt der Milchstraße in Österreich

Ausschnitt der Milchstraße in Österreich mit der Andromeda-Galaxie.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: keiner
Dunkelbild: manuell
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 55
Gesamtbelichtungszeit: 28 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: St. Michael, Österreich
Aufnahmedatum: 28. Dezember 2011
Strichspur-Aufnahme der Milchstraße in Österreich

Strichspur-Aufnahme der Milchstraße in den Alpen in Österreich.

Besonderheit:
Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: keiner
Dunkelbild: manuell
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 88
Gesamtbelichtungszeit: 44 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: St. Michael, Österreich
Aufnahmedatum: 28. Dezember 2011
Ausschnitt der Milchstraße im Orion

Ausschnitt der Milchstraße im Orion.

Parameter Wert
Teleskop: Sigma 10/2,8 EX DC Fisheye HSM Objektiv ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 10 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: keiner
Dunkelbild: automatisch
Belichtung pro Bild: 20 sec
ISO: 1.600 ASA
Bildanzahl: 1
Bortle-Skala: 2-3
Ort: St. Michael, Österreich
Aufnahmedatum: 27. Dezember 2011
Strichspur-Aufnahme der Milchstraße in Österreich

Strichspur-Aufnahme der Milchstraße in Österreich.

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/2,8
Kamera: Canon 1000Da (modifiziert)
Filter: CLS Astronomik
Dunkelbild: automatisch
Belichtung pro Bild: 15 sec
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 40
Gesamtbelichtungszeit: 10 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: St. Martin (St. Michael), Österreich
Aufnahmedatum: 23. Dezember 2011
Ausschnitt der Milchstraße mit dem Lagunennebel

Ausschnitt der Milchstraße mit dem Lagunennebel.

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000D (unmodifiziert)
Dunkelbild: automatisch
Belichtung pro Bild: 15 sec
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 10
Gesamtbelichtungszeit: 2,5 min
Bortle-Skala: 2
Ort: Yosemite Nationalpark, USA
Aufnahmedatum: 31. Juli 2011
Ausschnitt der Milchstraße in den USA

Ausschnitt der Milchstraße in den USA.

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000D (unmodifiziert)
Dunkelbild: automatisch
Belichtung pro Bild: 15 sec
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 10
Gesamtbelichtungszeit: 2,5 min
Bortle-Skala: 1
Ort: Grand Canyon, USA
Aufnahmedatum: 21. Juli 2011
Strichspur-Aufnahme der Milchstraße in Österreich

Strichspur-Aufnahme der Milchstraße in Österreich

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000D (unmodifiziert)
Dunkelbild: automatisch
Belichtung pro Bild: 30 sec
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 99
Gesamtbelichtungszeit: 50 min
Bortle-Skala: 2-3
Ort: St. Michael, Österreich
Aufnahmedatum: 01. Januar 2011
Ausschnitt der Milchstraße in Italien

Ausschnitt der Milchstraße in Italien.

Parameter Wert
Teleskop: Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42 ohne Teleskop
Montierung: Stativ
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000D (unmodifiziert)
Dunkelbild: automatisch
Belichtung pro Bild: 15 sec
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 10
Gesamtbelichtungszeit: 2,5 min
Bortle-Skala: 3
Ort: Lago d' Idro, Italien
Aufnahmedatum: 13. Juli 2010
Strichspur-Aufnahme der Milchstraße im Schwan

Strichspur-Aufnahme der Milchstraße im Schwan.

Parameter Wert
Teleskop: LX90 mit Super-Takumar-Objektiv 55/1.8 M42
Montierung: Gabel
Brennweite: 55 mm
Öffnungsverhältnis: 1/1,8
Kamera: Canon 1000D (unmodifiziert)
Dunkelbild: automatisch
Belichtung pro Bild: 120 sec
ISO: 800 ASA
Bildanzahl: 5
Gesamtbelichtungszeit: 10 min
Bortle-Skala: 3-4
Ort: Wührden
Aufnahmedatum: 18. September 2009