Vorlesung Praxisvorbereitung: Unternehmensmanagement

Vorlesungsziele:

Die Veranstaltung Unternehmensmanagement des Bachelor-Studiengangs des Internationalen Studiengangs Medieninformatik (ISM) ist eine Wahlpflichtveranstaltung, die auf der einen Seite Vorlesungen beinhaltet, um die notwendige Theorie zu vermitteln, und auf der anderen Seite die Ausarbeitung eines Themas vorsieht, welches selbst präsentiert werden soll. Die Lehrveranstaltung gibt daher einen ersten Einblick in das Unternehmensmanagement, sprich das Führen und Entwickeln von Unternehmen. Ziel ist es eine erste Basis für zukünftige Tätigkeiten als Führungskraft, Freiberufler oder selbstständiger Unternehmer zu vermitteln. Unternehmerisches Handeln, welches auch für Führungskräfte des mittleren und oberen Managements relevant ist, soll dadurch gefördert und auf das anschließende Praxissemester vorbereitet werden.

Ziel ist es, im ersten Schritt, die theoretischen Grundbegriffe und Systematik der Betriebswirtschaft sowie die Entwicklung von Existenzgründungsideen durchzunehmen, um darauf aufbauend Unternehmensstrategien ableiten zu können. Dabei wird die Theorie immer mit der Praxis verglichen und Gegensätze werden aufgezeigt. Das Führen von Unternehmen und kleineren Organisationseinheiten wird ebenfalls angesprochen. Hier gehen soziale Kompetenz und Projektleitungskenntnisse ineinander über. Neben der Organisationsstruktur spielen aber auch Marketingaspekte eine entscheidende Rolle, um in einem bestehenden Markt überhaupt erkannt zu werden und erfolgreich zu agieren. Folgende Themen werden durchgenommen werden:

  • Einführung in die Thematik
  • Eigener Erfahrungsbericht
  • Entwicklung von Existenzgründungsideen
  • Marktanalyse und Auswahl eines Marktes
  • Projektmanagement, interne Organisation/-struktur
  • Gestaltung des Leistungsangebotes
  • Mediawerbung und -recht
  • Die Vorlesungen finden in einem Block statt, um regelmäßig in einem Semester die Veranstaltung durchführen zu können. Die Vorlesungstermine sind bei der ersten Veranstaltung abzufragen. Geplant sind 12 Termine, die innerhalb des Semesters entsprechend verteilt werden und von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr jeweils freitags stattfinden.

    Vortragsthemen:

    Die Veranstaltung wird interaktiv gestaltet, so dass in Diskussion mit den Teilnehmern die Inhalte kontrovers behandelt und erarbeitet werden. Der Teilnehmer kann sich dabei einen Teilaspekt des Themas Unternehmensmanagements frei wählen und im Detail ausarbeiten. Daher fließen auch Themen der Teilnehmer in die Vorlesung mit ein. Folgende Themen stehen u.a. zur Auswahl:

  • Unternehmensorganisationen
  • Rechtsform von Unternehmen
  • Erstellung eines Geschäftsplans
  • Planspiel zum Unternehmensmanagement
  • Managementstrategien
  • SWOT-Analyse
  • Marketing-Konzepte
  • Finden einer Marktnische
  • Marktanalyse
  • etc.
  • Die Erarbeitung eines Themas und der Vortrag der Ergebnisse (Einzel- oder Gruppenarbeit) wird entsprechend bewertet.

    Vortragserarbeitung:

    Es soll ein Thema aus der Vorlesung heraus aus erarbeitet werden, welches im Laufe des Semesters in einer Präsentation (ca. 30 min pro Teilnehmer) allen Teilnehmern präsentiert wird. Ein eigenes Thema kann vorgeschlagen werden. Die Note des Vortrags setzt sich zusammen aus der Struktur, Korrektheit, Ausführlichkeit, Darstellungstiefe, Quellenangaben und den genannten Beispielen. Jede Gruppe erhält eine Gemeinschaftsnote, da Unterschiede zwischen den einzelnen Teilnehmern nicht zu bewerten sind. Der Vortragsstil wird mit bewertet.

    Veranstaltungsfolien:

    Die Veranstaltungsfolien können von dem ftp-Server ftp.decoit.de heruntergeladen werden. Das Login/Passwort wird während der Vorlesung noch bekannt gegeben. Es werden nicht alle Vorlesungen von Anfang an präsentiert, sondern nach und nach die durchgenommenen Folien auf dem Server bereitgestellt:

    1. 1_Unternehmensmanagement_Einführung
    2. 2_Grundlagen_Betriebswirtschaft_Unternehmensformen
    3. 3_Grundlagen_Betriebswirtschaft_Unternehmensmanagement
    4. 4_Grundlagen_Marketing_Marktforschung
    5. 5_Grundlagen_Marketing_Marketingplan
    6. 6_Management_Marketing-Mix
    7. 7_Management_Projektmanagement
    8. 8_Mediawerbung-Mediarecht_Kommunikationspolitik
    9. 9_Mitarbeitermotivation

    Prüfungstermin:

    Der Prüfungstermin wird im Januar an den Tagen 18.01.19 und 25.01.19 von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr in Raum 117 stattfinden. Es sind die Folien als Bericht für eine Bewertung abzugeben.

    Mailingliste:

    Zum Aufbau einer Mailingliste sollte dem Dozenten eine kurze Bestätigungsmail zugeschickt werden. Diese wird dann entsprechend in die Liste hsb-informatik@lists.decoit.de eingetragen und der Teilnehmer anschließend darüber informiert. Diese Liste wird als Anfragestelle, für Terminverschiebungen oder zur Notenbekanntgabe genutzt werden.


    All contents © by Prof. Dr. Kai-Oliver Detken. Last Updated
    For comments please contact webmaster